Internationale Golfanlagenklassifizierung - Neue Informationsbroschüre ist da!

„Qualität“ – Ein Attribut, welches in der heutigen Gesellschaft stark nachgefragt wird und marktübergreifend stetig an Bedeutung gewinnt. Diese Entwicklung bewegte den Bundesverband Golfanlagen e.V. dazu, ein Instrument zu entwickeln, welches Qualität auf Golfanlagen objektiv messbar macht. Die im Jahr 2005 eingeführte geschützte Marke „The International Golf Stars Classification“ bietet neben einer klaren Marktpositionierung und einem transparenten Qualitätsmanagement eine Optimierung der eigenen Marketingstrategie.

 

Mehr als 140 Golfanlagen aus 7 Ländern sind aktuell mit den "Golfsternen" ausgezeichnet (GER, AUT, SWI, LUX, ITA, POR, TUR). Die einzelnen Golfanlagen profitieren von einer klaren Positionierung im Golfmarkt sowie von einem praxisorientierten Qualitätsmanagement.

 

Aus Sicht des Golfspielers ist es wichtig, die Vielfalt der Golfangebote in den regionalen Golfmärkten klar darzustellen. So weiß der Golfer bereits im Voraus, was ihn an Service, Produkt, Qualität und natürlich auch an Preisen erwartet.

 

Wenn auch Sie an einer Neuausrichtung und/oder Optimierung Ihrer Golfplatz-Marketingstrategie mit einem europaweit anerkannten Gütesiegel interessiert sind, finden Sie weitere Informationen in der aktuellen Informationsbroschüre. Link!

 

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte gerne jederzeit!

                
Bundesverband Golfanlagen e.V.

Ansprechpartnerin: Suzana Hopf

Tel.Nr.: +49 (0) 8106 / 99 54 49  - 17             

E-Mail: hopf (at) bvga.de

Internet: www.golfsterne.de

 

Kontakt

Bundesverband Golfanlagen e.V.
Georg-Wimmer-Ring 14
85604 Zorneding bei München
Route planen  

Telefon: 08106 99 54 490
Fax: 08106 99 54 49 99
E-Mail: info (at) bvga.de

Sie finden uns auch bei

Unsere Services

Newsletter 
Mit dem BVGA-Newsletter sind Sie immer informiert. 
Jetzt abonnieren  

Services 
Golfsterne
Hotels auf dem Golfplatz

Webseite durchsuchen