Unschlagbar abgesichert - Neue Golf-Ausfallversicherung sichert Beitragsrückerstattung bei Krankheit oder Ortswechsel!

Düsseldorf/München – Rundum sicher: BVGA-Kooperationspartner Cremer Assekuranzmakler GmbH bietet ab sofort eine Golfausfallversicherung an.

Golfplatzunternehmer im Bundesverband Golfanlagen e.V. können damit die Rückerstattung der Jahresmitgliedschaftsgebühr für den Fall von Krankheit oder berufsbedingtem Ortswechsel ihrer Golfspieler absichern. 

Während einer Golfsaison gibt es immer wieder Situationen, in denen Mitglieder von Golfanlagen, z. B. auf Grund von Krankheit, länger nicht aktiv spielen können. Sie möchten Ihren Mitgliedern für solche Situationen eine sichere Basis für unerwartete „Ausfallzeiten“ bieten? Dann entscheiden Sie sich für die Golf-Ausfallversicherung! Sie erhalten bei einem versicherten Ausfall eine anteilige Erstattung der Jahresmitgliedsgebühr und damit einen wichtigen Vorteil für mehr Planungssicherheit auf Ihrer Golfanlage!

Wann leistet die Golf-Ausfallversicherung?

  • Bei unerwarteten schweren Erkrankungen, wie z. B. Lungenkrankheiten, Herzinfarkt, Bypass-Operation, Krebs, Schlaganfall, Nierenversagen, Multiple Sklerose, Bandscheibenvorfall, Arbeitsunfähigkeit, Sport- und Golfunfähigkeit, Unfall
  • Bei Pflegebedürftigkeit
  • Bei Erwerbsunfähigkeit
  • Bei Tod
  • Bei einem beruflich bedingten Standortwechsel von mehr als 200 km und Ihr Mitglied deshalb die Zahlung der Mitgliedsgebühr einstellt.

Wer ist versichert?

  • Alle aktiven Golfspieler mit einer Jahresmitgliedschaft.

Und zusätzlich 365 Tage im Jahr:

  • Diebstahl/Beschädigung der Golfausrüstung bis zu 2.000,00 EUR
  • Zusätzlich übernimmt der Versicherer die Bewirtungskosten Ihres Mitglieds bei einem „hole in one“ (bis zu 1.500,00 EUR) während eines Golfturniers.

Wie kann ich die Versicherung abschließen?

Kolja Zweering, Geschäftsführer der Cremer Assekuranzmakler GmbH: „Die Golf-Ausfallversicherung kann ganz einfach im Rahmen eines Gruppenvertrages für individuell auswählbare Mitgliedergruppen über die Cremer Assekuranzmakler GmbH abgeschlossen werden. Sie kann insbesondere zur Differenzierung der Produktpalette beitragen, mit der beispielsweise die Vollmitgliedschaft in puncto Sicherheit aufgewertet werden kann. Darüber hinaus erspart die Golfausfallversicherung dem Golfplatzunternehmer mühevolle Kulanzdebatten. Auch das Thema beim Einlagern der Golfausrüstung kann mit einer Höchstentschädigung von EUR 2.000,00 somit klar geregelt werden.“

Weitere Informationen erhalten Sie im Prospekt unter folgendem LINK

Sie sind an einem klaren Wettbewerbsvorteil und mehr finanzieller Sicherheit interessiert? Dann wenden Sie sich bitte an:

Cremer Assekuranzmakler GmbH
Kolja Zweering
Telefon: +49 211 828980-0
E-Mail: k.zweering (at) cremer-assekuranz.de

Kontakt

Bundesverband Golfanlagen e.V.
Georg-Wimmer-Ring 14
85604 Zorneding bei München
Route planen  

Telefon: 08106 99 54 490
Fax: 08106 99 54 49 99
E-Mail: info (at) bvga.de

Sie finden uns auch bei

Unsere Services

Newsletter 
Mit dem BVGA-Newsletter sind Sie immer informiert. 
Jetzt abonnieren  

Services 
Golfsterne
Hotels auf dem Golfplatz

Webseite durchsuchen